Internet-Nutzer

Internet-Nutzer

Einigen Internauten gefällt es zu wissen, wer hinter einer Webseite steckt. Aus diesem Grund habe ich diese eher persönlich gehaltene Seite eingefügt. Wer sich nur für die reinen Daten interessiert kann einfach den „Zurück“ Knopf drücken und auf vereineimnetz weiterlesen.

Wie schon in der Einleitung zur Webseite berichtet bin ich schon seit jüngsten Jahren Mitglied in einem Sportverein gewesen. Mit fünf Jahren haben mich meine Eltern im örtlichen Fußballverein angemeldet und über Jahre habe ich an der regionalen Liga teilgenommen. Woche für Woche wurde auf dem gut gepflegten Rasenplatz der Gemeinde trainiert und ich habe das Vereinsleben mit meinen Sportkameraden und Trainern immer sehr genossen. Damals wie heute bieten Vereine meiner Meinung nach eine perfekte Infrastruktur, die Einzelsportlern so nicht zur Verfügung steht. Insbesondere der gesellschaftliche Aspekt von Sportvereinen hat mir immer gefallen. Kinder und Jugendliche spielen gemeinsam, Freundschaften werden geschlossen und das Zusammenleben mit anderen spielerisch praktiziert. Dazu kommen Eltern, die mit ihrem Engagement dazu beitragen, dass Sport im Verein funktioniert. Ich erinnere mich noch ganz genau an die privaten Autokarawanen, die uns am Wochenende zum Auswärtsspiel brachten. Und an den Kartoffelsalat der Mutter meines Vereinskollegen Peter – er war einmalig lecker und durfte bei keinem Vereinsfest fehlen. Einige meiner besten Freunde heute stammen noch aus den alten Fußballtagen.

Sportvereine

Sportvereine

Meine Frau ist ebenfalls im Verein groß geworden und auch wenn sie die Leichtathletik irgendwann aufgegeben hat wäre ihr Leben nicht dasselbe, wenn Sie keinen Sportverein hätte und mit diesem an Wettkämpfen teilnehmen könnte. Das „Gruppenerlebnis“ und die Erfolgsgefühle, die die wöchentlichen Badminton-Spiele im Verein liefern, sind ein wichtiger Bestandteil des Abschaltens vom anstrengenden Job. Damit genug über mich und meine Familie und zurück zu wichtigeren Themen in vereineimnetz.